28. & 29. Mai 2021

"Stärke lernen – Wie geht das?"

Seminarleitung:                 Daniela Wilhelm, Sozialarbeiterin, Theaterpädagogin (BuT), Systemischer Coach in Weiterbildung
                                          Rebekka Reith, Förder-Pädagogin, Selbstbetroffene

Seminarzeiten:
Freitag, 28.05.2021          19.00-21.00 Uhr
Samstag, 29.05.2021       10.00 - 16.00 Uhr

Hier kommt die gewünschte Fortsetzung unseres ersten Online-Seminares im letzten Jahr zum Thema Resilienz und Achtsamkeit. Diesmal wollen wir mal genauer darauf schauen, was uns stark macht.

Welchen Einfluss hatte die Fehlbildung für meinen persönlichen Umgang mit Herausforderungen? Wir wollen uns auch darüber austauschen, welche Strategien für den Einzelnen in der Vergangenheit hilfreich waren. Am Ende des Seminars geht hoffentlich jede*r mit einem reichen Schatz an neuen Ideen "nach Hause".

Es ist nicht wichtig, ob Du beim letzten Seminar dabei warst, jede*r ist herzlich willkommen. Die Teamerinnen Rebekka Reith und Daniela Wilhelm freuen sich darauf Euch begrüßen zu können.

Das Online-Seminar ist mit auflockernden Bestandteilen und Pausen so konzipiert, dass es keine stundenlange Dauerkonzentration erfordert. Auch Möglichkeiten zum Kennenlernen und zum gegenseitigen Austausch über individuelle Erfahrungen wird es geben.

Anmeldungen bitte bis 21.05.21 per E-Mail an die Geschäftsstelle: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!