neues von+über uns
Stacks Image 8897

neues aus + über die selbsthilfevereinigung

Über aktuelle Therapieoptionen für LKGS wollen wir hier ebenso berichten, wie über Neuigkeiten unserer selbsthilfevereinigung lippen-gaumen-fehlbildungen. Wir möchten aber auch
- mit Ihnen diskutieren
- Ihre Anregungen aufnehmen
kurz, die Kommunikation zwischen und mit Allen beleben
.

Gruppentreffen - Klönabend der Elterngruppe Ostfriesland

Liebe Eltern im Norden Deutschlands,

am Dienstag, den 29.05.2018 findet in 26629 Großefehn, nicht weit von Aurich, ein gemütliches Beisammensein der Elterngruppe statt.
Interessierte Eltern von LKGS-betroffenen Kindern sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen und andere Eltern im Raum Ostfriesland kennenzulernen.

Außerdem ist am Sonntag, den 12.08.2018 ein Familientag der Elterngruppe geplant.

Organisiert werden die Gruppentreffen von unsere Kontaktadressen Lydia Ehmen und Meike Campen. Falls Interesse besteht, meldet euch doch gerne bei Lydia Ehmen, Kontakt: lydia.ehmen[at]outlook.de




Wochenendseminar für erwachsene Betroffene

Thema:
„Mit mir nicht!- verbale Angriffe souverän entschärfen.
Möglichkeiten, Taktiken, Übungen – hin zur inneren Stabilität.

Wann?
05. - 07. Oktober 2018

Wo?
Wilhelm-Kempf-Haus, 65207 Wiesbaden-Naurod

Referentin:

Dr. Andrea Fink-Jacob, Diplom-Pädagogin, systemische Beraterin und Dozentin

Leitung und Durchführung:
Regine Tödt, Sozialpädagogin
Patrizia Russart, Studium Soziale Arbeit

Wir wollen dies zum Thema machen und Fragen wie: „Warum sind wir manchmal sprachlos“, „Welche Rolle spielt das Selbstbewusstsein“, „Welche Wirkungen haben Körpersprache und Stimme“ besprechen. Es werden verschiedene Techniken vorgestellt und in der Gruppe erprobt. Persönliche verbale Angriffe der Teilnehmer_innen und darauffolgende Reaktionen werden besprochen und Aspekte einer individuellen persönlichen Reaktion erläutert.

Am Samstagabend erkunden wir mit dem Spielmann und seiner Laterne Wiesbaden und erfahren Unterhaltsames über die Stadt.

Des Weiteren wollen wir an diesem Wochenende den Fokus auf diffamierende Texte in Literatur und Medien lenken. Begriffe aus dem Tierreich werden immer wieder eingesetzt, um bestimmte - meist negative – Charaktere zu skizzieren. Berührt und/oder ärgert dieses den selbstbetroffenen Leser? Soll hiergegen eine Klarstellung der daraus resultierenden Empfindungen bei den Betroffenen an Verlage und Autoren erfolgen? Welche Rolle spielt hier die Selbsthilfevereinigung?

Aber auch der persönliche Austausch der Teilnehmer_innen untereinander kommt an diesem Wochenende nicht zu kurz.

Informationen und Anmeldungen bitte unter der E-Mail: regine.toedt@lkg-selbsthilfe.de oder per Post an die Geschäftsstelle:
Selbsthilfe für Lippen-Gaumen-Fehlbildungen e.V. - Wolfgang Rosenthal Gesellschaft, z. Hd. Regine Tödt
Hauptstraße 184
35625 Hüttenberg


Wochenendseminar für Kontaktadressen und interessierte Eltern Nord

Thema:
Vorgänge bei LKGS-Operationen besser verstehen

Wann?
15. - 17. Juni 2018

Wo?
Jugendherberge Velbert, 42549 Velbert

Referent:
Dr. Hubertus Koch
Leiter des Kompetenzzentrums für Lippen-, Kiefer-, Gaumen-, Nasenfehlbildungen in der DRK-Kinderklinik Siegen & Facharzt für Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leitung & Umsetzung:
Daniela Wilhelm & Judith Klubmann

Dieses Seminar greift sowohl Fragestellungen rund um die LKGS-Operationen als auch die Folgebehandlungen auf. Es dient dazu die komplexen Vorgänge der Behandlung besser begreifen zu lernen.

Neben Informationsvermittlung und Raum für Fragen wird es viele Gelegenheiten für Eltern und Kontaktadressen geben, sich untereinander auszutauschen und sich gegenseitig in angenehmer Atmosphäre kennen zu lernen. Auch Kinder sind willkommen und werden ab 3 Jahren betreut.

Zudem gibt es Einblicke in die Arbeit der Geschäfts- und Beratungsstelle. Auch wird es einen Workshop zum Thema Kontaktadressenarbeit geben.

Fragen beantworten wir in der Geschäftsstelle der WRG gerne, einfach anrufen unter der Telefonnummer 06403-5575 oder eine Email an uns senden!

Anmeldungen bitte schriftlich einreichen, gerne auch per Email:
Selbsthilfe für Lippen-Gaumen-Fehlbildungen e.V. - Wolfgang Rosenthal Gesellschaft
Hauptstraße 184
35625 Hüttenberg

Fax: 06403-926727
eMail: wrg-huettenberg@t-online.de


Wochenendseminar für Kontaktadressen und interessierte Eltern Süd

Thema:
Vorgänge bei LKGS-Operationen besser verstehen

Wann?
04. - 06. Mai 2018

Wo?
Tagungszentrum Jugendhaus St.Norbert, 88430 Rot an der Rot

Referent:
Prof. Dr. Dr. Martin Gosau
Chefarzt der MKG-Chirurgie am Uni-Klinikum Nürnberg & Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Leitung & Umsetzung:
Daniela Wilhelm & Judith Klubmann

Dieses Seminar greift sowohl Fragestellungen rund um die LKGS-Operationen als auch die Folgebehandlungen auf. Es dient dazu die komplexen Vorgänge der Behandlung besser begreifen zu lernen.

Neben Informationsvermittlung und Raum für Fragen wird es viele Gelegenheiten für Eltern und Kontaktadressen geben, sich untereinander auszutauschen und sich gegenseitig in angenehmer Atmosphäre kennen zu lernen. Auch Kinder sind willkommen und werden ab 3 Jahren betreut.

Zudem gibt es Einblicke in die Arbeit der Geschäfts- und Beratungsstelle. Auch wird es einen Workshop zum Thema Kontaktadressenarbeit geben.

Fragen beantworten wir in der Geschäftsstelle der WRG gerne, einfach anrufen unter der Telefonnummer 06403-5575 oder eine Email an uns senden!

Anmeldungen bitte schriftlich einreichen, gerne auch per Email:
Selbsthilfe für Lippen-Gaumen-Fehlbildungen e.V. - Wolfgang Rosenthal Gesellschaft
Hauptstraße 184
35625 Hüttenberg

Fax: 06403-926727
eMail: wrg-huettenberg@t-online.de


Wochenendseminar für junge Erwachsene von 18 bis 28 Jahren

Thema:
Entdeckungsreise Humor!

Wann?

20. - 22. April 2018

Wo?
Sportjugend Hessen, 35578 Wetzlar

Leitung & Umsetzung:
Daniela Wilhelm, Rebekka Reith & Rainer Bitkowski

Das spezielle Ziel dieses Seminares ist es, den Humor als Lebenskunst zu entdecken. Gemäß dem Ausspruch von Ludwig Wittgenstein: „Humor ist keine Stimmung, sondern eine Geisteshaltung“, werden wir gemeinsam das Wesen des Humors erkunden. Durch Humor ist man in der Lage, Probleme oder Konflikte distanzierter und relativierender zu betrachten und dabei originelle Lösungen zu finden.
Der Clown repräsentiert den Mut zum Leben. Er weiß, dass er immer wieder scheitern wird, aber er genießt das Hier und Jetzt. Der Clown hat gelernt, die Krise zu lieben. Jede/r trägt Wesenszüge eines Clowns in sich. Diese wollen wir aufdecken und durch den dabei entstehenden Perspektivenwechsel neue Handlungsstrategien entwickeln.
Natürlich gibt es wieder Raum für Fragen und Wünsche zur Selbsthilfe.


Fragen beantworten wir euch gerne, einfach anrufen unter der Telefonnummer 06403-5575 oder eine Email an uns senden!

Anmeldungen bitte schriftlich über die Geschäftsstelle einreichen, gerne auch per Email:

Anmeldungen bitte schriftlich einreichen, gerne auch per Email:
Selbsthilfe für Lippen-Gaumen-Fehlbildungen e.V. - Wolfgang Rosenthal Gesellschaft
Hauptstraße 184
35625 Hüttenberg

Fax: 06403-926727
eMail: wrg-huettenberg@t-online.de



Wochenendseminar für Jugendliche von 13 bis 17 Jahren

Thema:
Stärken entdecken – Selbstbewusstsein entwickeln

Wann?
25. - 27. Mai 2018

Wo?
Jugendherberge Köln-Riehl

Leitung:
Daniela Wilhelm & Heiko Hennig

Umsetzung:
Scid da Beat & Harti

Wer bin ich, was kann ich und wo will ich hin? Diesen Fragen gibt das Seminarwochenende rund um das Thema „Selbstbewusstsein und Stärke“ einen Raum. In einem Graffiti-Workshop gehen wir das Thema Selbstverwirklichung künstlerisch an. Außerdem gibt es wie immer die Möglichkeit des Erfahrungsaustauschs mit anderen Jugendlichen – auch über das Thema LKGS hinaus. Natürlich gibt es wieder Raum für Fragen und Wünsche zur Selbsthilfe.


Fragen beantworten wir euch gerne, einfach anrufen unter der Telefonnummer 06403-5575 oder eine Email an uns senden!

Anmeldungen bitte schriftlich über die Geschäftsstelle einreichen, gerne auch per Email:

Anmeldungen bitte schriftlich einreichen, gerne auch per Email:
Selbsthilfe für Lippen-Gaumen-Fehlbildungen e.V. - Wolfgang Rosenthal Gesellschaft
Hauptstraße 184
35625 Hüttenberg

Fax: 06403-926727
eMail: wrg-huettenberg@t-online.de



Ein großes Danke & beste Wünsche





Umfrage für Hebammen - Rund um die Geburt

Liebe Hebammen,

Aktuell arbeiten wir an einer Broschüre für Hebammen und (künftige) Eltern von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalten. Ziel ist eine Informationsbroschüre, die eine Unterstützung für die genannten Zielgruppen darstellen soll. Sie wird Ende 2017 veröffentlicht und ist ab 2018 bei unserer Selbsthilfevereinigung verfügbar.

Als fachlich kompetente und menschlich geschätzte Begleiterinnen und Betreuerinnen der Mütter und Neugeborenen, spielen Hebammen eine besondere Rolle. Deshalb möchten wir Sie gerne mit einbeziehen.

Wir bitten alle praktizierenden Hebammen, uns in unserem Anliegen zu unterstützen. Ca. 10-15 Minuten dauert es, an unserer Hebammen-Befragung teilzunehmen. Der Fragebogen ist anonym.

Hier geht es zur Umfrage:
Survey für Hebammen: Rund um die Geburt



Selbsthilfe Festival in Frankfurt am Main am 05.08.2017

Hallo liebe WRG- Mitglieder und Freunde,

Die Landesgruppe Hessen läd alle Interessierten ein, einen schönen gemeinsamen Nachmittag in Frankfurt beim Selbsthilfe-Festival am 05. 08.2017 im Günthersburgpark zu verbringen.

"In diesem Jahr haben wir dort einen Infostand und dachten uns es wäre ein guter Anlass sich einfach mal ganz privat und ungezwungen auf einem gemütlichen Festival zu treffen. Es gibt tolle Spielplätze, für Essen und Trinken ist im Rahmen des *Stoffels* gesorgt. Ihr braucht nur noch Picknick-Decken und gute Laune mitzubringen! Ihr seht ein Ausflug nach Frankfurt lohnt sich durchaus!!!

Los geht es um 14:00 Uhr. Wenn der offizielle Teil dann so um 18:00 Uhr zu Ende geht, können wir je nach Wetter noch eine Weile im Park verweilen, oder eine der vielen Frankfurter Kneipen in Bornheim aufsuchen.

Wir freuen uns über jeden der mal vorbei schaut!!!

Viele liebe Grüße aus Frankfurt,
eure Landesgruppe Hessen"

Hier gibt es weitere Informationen:

Selbsthilfe Festival beim Stoffel

Stalburg Theater offen Luft




Ihre Unterstützung bei unserer aktuellen Umfrage



Liebe Eltern,

„Rund um die Geburt“ heißt unser aktuelles Projekt, mit dessen Hilfe wir die Situation von der Schwangerschaft an bis zum 12 Lebensmonat abfragen möchten. Hierzu dient diese Online-Umfrage.

Ziel ist es eine Informationsbroschüre zu entwickeln, die künftige Eltern von Kindern mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte und Hebammen über alle Themen rund um die Geburt eines betroffenen Kindes informiert und unterstützt. Der Hinweis auf die neue Broschüre wird 2018 auf unserer Homepage veröffentlicht.


Wir möchten gerne sowohl Schwangere, als auch Eltern mit betroffenen Kindern unter einem Jahr miteinbeziehen

Denn auf deren Bedürfnisse wird die hieraus entstehende Informationsbroschüre ausgerichtet sein. Unsere Zielgruppe für die Umfrage sind demnach Schwangere und Eltern mit LKGS-betroffenen Kindern bis 12 Monate. Wir freuen uns über Ihre Unterstützung dabei, mehr über die Erfahrungen und Bedürfnisse von Eltern rund um die Geburt zu erfahren.


Hier geht es zur Umfrage:
Survey: Rund um die Geburt



weitere Beiträge