SÜD: 28.-30. April 2023 in 96215 Lichtenfels im Tagungshaus Franken-Akademie Schloss Schney

Thema: Mein Umgang mit der Diagnose – Was war hilfreich?

Referentin: Prof. Dr. Dr. Konstanze Scheller, Kommissarische Direktorin der MKG-Chirurgie an der Uniklinik Halle-Saale, berichtet über Ihre Pilotstudie „Psychosoziale Aspekte von Muttern bei der Diagnose einer LKGS bei Ihrem Kind“.

 

NORD: 12.-14. Mai 2023 in 22111 Hamburg in der Horner Rennbahn Jugendherberge, Unterbringung in einem Hotel in der fußläufigen Umgebung

Thema: Mein Umgang mit der Diagnose – Was war hilfreich?

Referent*in: N.N.

 


Teilnehmer*innen: Willkommen sind Eltern, Kinder, Geschwister, Großeltern und weitere Familienangehörige

Inhalt: Das Seminar bietet die Möglichkeit für Eltern und Kinder, ein Wochenende lang dem Alltag zu entfliehen. In einer familienfreundlichen und lockeren Atmosphäre haben Eltern und Familienmitglieder die Möglichkeit, Erfahrungen miteinander auszutauschen. Ein weiteres Ziel des Seminars ist, dass Kinder mit LKGS-Fehlbildung andere Kinder kennen lernen können und erleben, dass sie nicht alleine damit sind.

Infos: Die Seminare beginnen am Freitag um 18 Uhr mit dem Abendessen und Ende am Sonntag nach dem Mittagessen. Die Teilnahme an den Wochenend-Seminaren ist kostenfrei. Spenden sind willkommen und helfen uns, die Seminare zu refinanzieren. Auch Nicht-Mitglieder können an dem Seminar teilnehmen. Während der Gesprächsrunden und Vorträgen wird Kinderbetreuung mit Spiel- und Bastelprogramm für alle Kinder ab 3 Jahren angeboten.

Anmeldung: Zur Anmeldung bitte das entsprechende Anmeldeformular SÜD oder NORD ausgefüllt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder per Post an die Geschäftsstelle schicken.

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.