Gesichter

  • Drei Mal jährlich erscheint unsere Zeitschrift „Gesichter“.
  • Dort berichten Ehrenamtliche von ihrer Arbeit und Eltern veröffentlichen Erfahrungsberichte.
  • In der Zeitschrift erscheinen Fachartikel von Kliniken und von medizinischem Fachpersonal rund um das Thema LKGS-Fehlbildungen.
  • Mitglieder bekommen unsere Zeitschrift kostenfrei zugeschickt. Auch Nichtmitglieder können unsere Zeitschrift bestellen. Die aktuelle Ausgabe ist für 4 Monate nach Erscheinen unseren Mitgliedern und Förderer*innen vorbehalten.
  • Das Gesichter-Redaktionsteam freut sich über Feedback, Ideen, Kritik, und über IHRE Beiträge: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beiträge von Eltern und Selbstbetroffenen

  • Wenn Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Leserinnen und Lesern teilen möchten, können Sie gerne einen Erfahrungsbericht schreiben.
  • Sie müssen kein Mitglied der Selbsthilfevereinigung sein, um für die Gesichter zu schreiben.
  • Auch wer schon immer mal sein Gesicht auf unserer Zeitschrift sehen wollte, hat die Möglichkeit sich bei der Redaktion zu melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Als Dankeschön bekommen Sie mehrere Exemplare der gedruckten Zeitschrift zugeschickt.

Beiträge von Kliniken und Fachpersonal

  • Egal, ob Geburtshilfe, Stillberatung, Chirurgie, HNO, Kieferorthopädie, Logopädie oder andere in die Behandlung integrierte Fachdisziplinen: Wir freuen uns, wenn Sie für unsere Zeitschrift berichten.
  • Behandlungskonzepte, neue medizinische Erkenntnisse und Therapien oder Tipps und Tricks für Eltern und Betroffene: Das Redaktionsteam freut sich über Ihre Beiträge.
  • Als Dankeschön bekommen Sie mehrere Exemplare der gedruckten Zeitschrift zugeschickt.

Inhaltsverzeichnis der aktuellen Gesichter-Ausgabe

TITEL

Gaumenspalten – Ausprägungsgrade und therapeutische Herangehensweise, Prof. Dr. Andrea Rau, Dr. Alexandra Behr, Dr. André Wilkerling, Prof. Dr. Marco Kesting

Diagnostik und Therapie kindlicher Hörstörungen, Dr. Anne Schützenberger

DER VORSTAND INFORMIERT

Die Wahl des neuen Vorstandes der Selbsthilfevereinigung steht bevor, Barbara Dreibholz

Ankündigung: Fortbildungsveranstaltung und Mitgliederversammlung 2019

AUS DER ARBEIT DER KONTAKTADRESSEN

Ein DANKE an die Kontaktpersonen der WRG, Judith Klubmann und Vanessa Hautmann

SEMINARE

Bericht vom Liga18Up-Seminar 2019 in Wetzlar, Lea Runge und Martina Bäumer

Bericht vom Seminar für erwachsene Betroffene in Bielefeld, Kathy König

Vorankündigung Wochenendseminare

INFORMATIONEN

Gruppe „Sprechfreude³“ traf sich erneut, Dagmar Amslinger

36. Selbsthilfetag in Frankfurt, Rebekka Reith

33. Selbsthilfetag in Offenbach, Regine Tödt

Filmbesprechung: Mauro – Yes, he can!, Brigitte Benkert

Zackiger Fund aus Indien, Günther Klebes

 

Inhaltsverzeichnis Gesichter 02 2019 klein