Gesichter

  • Drei Mal jährlich erscheint unsere Zeitschrift „Gesichter“.
  • Dort berichten Ehrenamtliche von ihrer Arbeit und Betroffene veröffentlichen Erfahrungsberichte.
  • In der Zeitschrift erscheinen Fachartikel von Kliniken und von medizinischem Fachpersonal rund um das Thema LKGS-Fehlbildungen.
  • Mitglieder bekommen unsere Zeitschrift kostenfrei zugeschickt. Auch Nichtmitglieder können unsere Zeitschrift bestellen. Die aktuelle Ausgabe ist für 4 Monate nach Erscheinen unseren Mitgliedern und Förderer*innen vorbehalten.
  • Das Gesichter-Redaktionsteam freut sich über Feedback, Ideen, Kritik, und über IHRE Beiträge: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Beiträge von Eltern und Selbstbetroffenen

  • Wenn Sie Ihre Erfahrungen mit anderen Leserinnen und Lesern teilen möchten, können Sie gerne einen Erfahrungsbericht schreiben.
  • Sie müssen kein Mitglied der Selbsthilfevereinigung sein, um für die Gesichter zu schreiben.
  • Auch wer schon immer mal sein Gesicht auf unserer Zeitschrift sehen wollte, hat die Möglichkeit sich bei der Redaktion zu melden: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Als Dankeschön bekommen Sie mehrere Exemplare der gedruckten Zeitschrift zugeschickt.

Beiträge von Kliniken und Fachpersonal

  • Egal, ob Geburtshilfe, Stillberatung, Chirurgie, HNO, Kieferorthopädie, Logopädie, Psychologie oder andere in die Behandlung integrierte Fachdisziplinen: Wir freuen uns, wenn Sie für unsere Zeitschrift berichten.
  • Behandlungskonzepte, neue medizinische Erkenntnisse und Therapien oder Tipps und Tricks für Eltern und Betroffene: Das Redaktionsteam freut sich über Ihre Beiträge.
  • Als Dankeschön bekommen Sie mehrere Exemplare der gedruckten Zeitschrift zugeschickt.

Inhaltsverzeichnis der aktuellen Gesichter-Ausgabe

TITEL

 „Hasenscharte“ und „Wolfsrachen“: Korrekte Bezeichnungen wählen, Prof. Dr. Dr. Niels Christian Pausch, Prof. Dr. Dr. Alexander Hemprich, Prof. Dr. Dr. Thomas Hierl

Diffamierende Begriffe haben keinen Platz in der Alltagssprache, Judith Klubmann

 

ELTERN BERICHTEN

Normalität im Ausnahmezustand, Susi B.

 

AUS DER ARBEIT DER KONTAKTPERSONEN

2019 – Stationen der Kontaktpersonenarbeit, Simone Hesse

 

SEMINARE

„Einzigartig!“ erreicht über 3500 Klicks bei YouTube, Vanessa Hautmann

Seminarankündigungen 2020

Eindrücke von den Elternseminaren in 2019, Vanessa Hautmann

 

NEUES AUS DER SELBSTHILFEVEREINIGUNG

Nicht auf den Mund gefallen, sondern… Neue Postkarten, Rebekka Reith

Eine Schifffahrt auf dem Main, Regine Tödt

Regelmäßiges Selbsthilfetreffen für Angehörige und Betroffene von LKG-Spalten in Nienburg / Weser, Klaus Bredbeck, Kathy König

Die Selbsthilfevereinigung sagt Danke!

Vereinfachter Zuwendungsnachweis, Eberhard Schmidt

Fortbildungsveranstaltung 2020

 

INFORMATIONEN

Vereinigung der Eltern von Spaltkindern Schweiz (VES), Andrea Wyss

Pressemittelung: Schutz der Versicherten hat Vorrang – körperliche Untersuchungen durch Medizinischen Dienst ausgesetzt, Mediziner Dienst der Krankenkassen

 

 Inhaltsverzeichnis Zeitschrift Gesichter